Stadtmarketing Niebüll
Eventplanung, Marketing

Das Stadtmarketing Niebüll basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, der alle Akteure aus Politik, Wirtschaft, Handel, Kultur sowie Vereinen, Verbänden, Bürgerinnen und Bürger zur Kommunikation und zur gemeinschaftlichen Projektarbeit einlädt. Getragen wird dieser Ansatz von den beiden Gesellschaftern Stadt Niebüll und Handels- und Gewerbeverein Niebüll e.V.. Ziele im Stadtmarketing sind die Hervorhebung und Vermarktung der Stärken und Potenziale Niebülls, die Imagebildung bzw. das Community Branding. In diesem Sinne zielt Stadtmarketing sowohl auf die Verbesserung der Standortqualitäten, auf die Erhöhung der Lebensqualität und eine Attraktivitätssteigerung als auch auf die Förderung von Wirtschaft, Kultur und Tourismus ab.

 (Foto: Stadtmarketing Niebüll)

Luftkurort Niebüll. Schön. Weit.Oben.
Drucken
Das Stadtmarketing Niebüll führt eigene Veranstaltungen und unterstützt Veranstaltungen Dritter in Abstimmung. Mit der „prisma“ gibt es seit 2015 ein eigenes Stadtmagazin. Dauerhafte Projekte: Osterhasenalarm, Kinderbuchausstellungen, Kindermalbuch, Frühjahrsputz, Niebüller Gesundheitstage, Stadtradeln, Arbeitsgemeinschaft zur Verringerung von Plastikmüll. Daneben wurde das Innenstadtforum Niebüll initiiert. In diesem Rahmen erfolgen auch Aktivitäten zur Initiative „Kaufe vor Ort“.
Stadtmarketing ist Netzwerkarbeit und bringt Menschen, Ideen und Projekte zusammen. Durch die Mitgliedschaft im Bundesverband City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. werden bundesweite und internationale Trends aufgegriffen und fließen in die Arbeit vor
Hauptstraße 44
25899
Niebüll
04661 601 710
04661 601 708
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten:
MO-FR 8 - 12 Uhr
DO 14 - 18 Uhr